Pfarrkindergarten Villagasse

Seit 1. September 2009 wird der Kindergarten Villagasse, der lange von den Barmherzigen Schwestern betrieben wurde, in einer Kooperation der Pfarre Maxglan mit dem Kindergartenreferat der Erzdiözese Salzburg mit zwei Kindergartengruppen und einer Krabbelgruppe geführt.

Der Kindergarten hat die Aufgabe, die Familienerziehung der Kinder zu unterstützen und zu ergänzen. Er hat hierbei durch entwicklungsgemäße Erziehung und Bildung, insbesondere durchs Spiel die erzieherische Wirkung einer Gemeinschaft Gleichaltriger zu bieten, die körperliche, seelische und geistige Entwicklung zu fördern und einer grundlegenden charakterlichen, religiösen und sozialen Bildung beizutragen.

Aufnahmekriterien für den Pfarrkindergarten:

Die Aufnahme von Kindern in den Pfarrkindergarten  erfolgt nach den zur Verfügung stehenden Betreuungskapazitäten und folgenden Kriterien in der Reihung der Bedeutsamkeit:

  1. Kinder aus kirchennahen Familien
  2. Geschwisterkinder
    (d.h. wenn ein Geschwisterkind bereits den Kindergarten besucht UND zur Zeit des Eintrittes noch im Kindergarten sein wird)
  3. Kinder aus der Wohnpfarre Maxglan
  4. Kinder, die eine volle Betreuungsstelle (40 Stunden/100%) benötigen
  5. Kinder berufstätiger Eltern
  6. Kinder, die ihrem Alter nach dem Schuleintritt am nähesten stehen

Wir wollen auch darüber informieren, dass Kinder unter einem Jahr im Regelfall nicht aufgenommen werden.
Ebenso gestaltet sich die Situation bei Betreuungsplätzen im Ausmaß von bis zu 10 Stunden (25%).

Anmeldung, Fragen und Auskünfte

Sabine Roos, Kindergartenleiterin
Villagasse 1, 5020 Salzburg
Telefon: 0676/8746-7051
kindergarten.maxglan@kirchen.net

Kindergarten: Jedes Jahr im Jänner finden die Anmeldetage für den Kindergarten statt. Nach den Anmeldetagen erfolgt die Vergabe der Plätze anhand der Reihungskriterien.
Die Kindergartenplätze für 2017/2018 sind bereits vergeben!

Krabbelgruppe: Vormerkung auf der Warteliste der Krabbelgruppe können nur so lange angenommen werden, solange auch eine realsitische Chance auf eine Platzvergabe besteht. Informationen dazu erhalten sie bei der Kindergartenleiterin. Eine Vormerkung ist das ganze Jahr über möglich, sollte erfahrungsgemäß jedoch mindestens eineinhalb Jahre vor dem gewünschten Eintritt erfolgen.

Die Krabbelgruppenplätze für 2017/2018 sind bereits vergeben!


Öffnungszeiten

Mo - Fr von 7.00 bis 17.00 Uhr

Elternbeiträge ab Herbst 2015:

Halbtagsplatz: 7.00 – 12.00
(12.30 Uhr für Berufstätige)
 € 82,-

Dreiviertelplatz: 7.00 – 14.00 Uhr
inkl. Essensbeitrag

€ 156,-
Ganztagsplatz: 7.00 – 17.00 Uhr
inkl. Essensbeitrag
€ 163.-

(bereits abzüglich der Subvention der Landesregierung von 12,50 € für den Halbtags- und 25 € für den Ganztagsplatz)
 

Für Kinder im letzten Kindergartenjahr:
(Landesregierung übernimmt € 850,- pro Jahr)

  • Halbtagsplatz € 16,-
  • Dreiviertelplatz € 99,-
    inkl. Essensbeitrag
  • Ganztagsplatz € 106,-
    inkl. Essensbeitrag

Gruppenanzahl

2 Kindergartengruppen
1 Krabbelgruppe

Kindergartenerhalter

Pfarre Salzburg Maxglan
in der Kooperation mit dem Kindergartenreferat der Erzdiözese Salzburg
 

Kindergartenleitung 

Sabine Roos
Villagasse 1
5020 Salzburg
Tel. 0676/8746-7051
kindergarten.maxglan@kirchen.net

 

 

Krabbelgruppe "Bären"

Sieglinde Jakober & Judith Matheis
Tel.: 0676/8746-7053

Kindergartengruppe "Frösche"

Maria Haiml & Jelena Stojanovic
Tel.: 0676/8746-7052

Kindergartengruppe "Mäuse"

Sabine Roos & Natascha Ellensohn
Tel.: 0676/8746-7051

Pädagogische Mitarbeiterin 

Erni Pöheim

 

Reinigung

Sebiha Oruc

Kontakt

Villagasse 1, 5020 Salzburg
Telefon: 0676/8746-7051
kindergarten.maxglan@kirchen.net


Downloads

Leitbild kirchlicher Kindergärten
Download (535 KB) 

Kindergartenordnung 17/18
Download (533 KB)

Krabbelgruppenordung 17/18
Download (515 KB)

Kindergartenbildergalerie

Bildergalerie Kirchenjahr