Team "Taizégebet"

Während des Schuljahres gestalten wir am 1. Sonntag im Monat um 18.30 Uhr ein Gebet in der Tradition der ökumenischen Gemeinschaft in Taizé.
Meditativer Gesang und eine Zeit der Stille stehen im Vordergrund dieser Form des Gebetes.

Wir laden Sie herzlich ein, mit uns jeden ersten Sonntag im Monat um 18.30 Uhr zu beten und ruhig zu werden.


 

Folgende Personen gestalten regelmäßig das Taizégebet in Maxglan:

  • Sonja Schobesberger
  • Verena Mandl
  • Hildegard Pollhammer
  • Margareta Walder-Grabner 
  • Peter Ebner zusammen mit der KMB


Haben Sie Interesse und möchten ein Erinnerungsmail bekommen?
Dann schreiben Sie eine Mail an: pastass.maxglan@pfarre.kirchen.net oder verena.mandl@gmail.com